Skip to main content
31. März 2021

Nepp: Maskenpflicht im Freien ist die nächste Schnapsidee Ludwigs

Bürger werden schikaniert und Infektionen verlagern sich dadurch in die Innenräume

„Die Ankündigung, an ausgewählten Plätzen im Freien eine Maskenpflicht einzuführen, ist die nächste Schnapsidee von SPÖ-Bürgermeister Ludwig“, kritisiert der Wiener FPÖ-Chef, Stadtrat Dominik Nepp.
Nepp weist darauf hin, dass Experten das Ansteckungsrisiko im Freien als äußerst gering einstufen. „Hierbei handelt es sich wieder nur um eine reine Symbolmaßnahme, die keine Covid-Ansteckung verhindert. Anstatt froh zu sein, dass sich die Wiener bei herrlichem Wetter im Freien treffen, werden sie mit solchen Aktionen in die eigenen vier Wände gedrängt, wo die Wahrscheinlichkeit einer Ansteckung viel höher ist“, so der Wiener FPÖ-Chef.

„Ich fordere den Bürgermeister auf, endlich zur Vernunft zu kommen und diese für die Wiener Wirtschaft und Gesellschaft katastrophalen Maßnahmen zu beenden“, so Nepp.

© 2021 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.